Gudrun Mangold
vinum

"Die Filmemacherin und Journalistin, die sich in ihren bisher erschienenen Büchern als «Schatzgräberin» der bäuerlichen Alltagskultur in verschiedenen süddeutschen Regionen etabliert hat, erzählt in ihrem Bildband «Trollinger & Co» vom natürlichen, ganz und gar unprätentiösen Verhältnis der Württemberger zu ihrem Wein, insbesondere zum Trollinger." (Vinum, Europas Weinmagazin, 9/2009)

Radio-Interview mit Gudrun Mangold am 27.7.2008 in SWR 4.
Moderator: Andrejs Gramatins

 

Waiblinger Kreiszeitung, Schorndorfer Nachrichten, Winnendener Zeitung, Welzheimer Zeitung am 23. Juni 2008:

Zeitungsausschnitte

 

Ab sofort zum schwäbischen Super-Sparpreis, z.B. bei Amazon für 17, 95 € (statt 39, 90 €)
Bei Amazon bestellen ...

Trollinger & Co

"Trollinger & Co – Württemberger Weinkultur" jetzt preisgünstiger!

Eine unterhaltsame wie informative Weinreise vom idyllischen Taubertal im Norden des Landes quer durch ganz Württemberg entlang des Neckars und seiner Nebenflüsse bis an die südlichsten Rebgärten am Ufer des majestätischen Bodensees.

Präzise recherchiert und locker erzählt kommt man den württembergischen Weinen und ihren sehr unterschiedlichen Landschaften näher. Alle authentischen Rebsorten Württembergs werden ausführlich in Wort und Bild vorgestellt, ebenso die Böden, in denen sie besonders gut gedeihen. So bewegen wir uns von einem württembergischen Landstrich zum anderen – es geht durch sanfthügeliges Eiszeitmoränen-Land und zu heißem Vulkangestein, das den Rebstöcken ein Ofen ist, auf die anmutigen Keuperberge und in die von uralten Trockenmauern befestigten Steillagen der Muschelkalkterrassen.

 

Württemberger Wein

Weinpolitisch betrachtet ist Württemberg knallrot – zwei Drittel der insgesamt etwa 11.000 Hektar
umfassenden Anbaufläche des Landes sind mit roten Rebsorten bestockt. Meistangebaute Rebe –
und dies mit großem Abstand – ist der Trollinger, der fast in einem Viertel aller württembergischen
Weingärten gedeiht. Weitere rote Hauptsorten sind Schwarzriesling, Lemberger und Spätburgunder.
Bei den Weißweinen führt der Riesling. Mit deutlichem Abstand folgen Kerner und Müller-Thurgau.

 

Bilder aus "Trollinger & Co": Württemberger Lagen

Württemberger Lagen

Bilder aus "Trollinger & Co": Württemberger Sorten

Württemberger Sorten

Copyright © Gudrun Mangold